Wochenrückblick 51/2018 – Frohe Weihnachten

Auch diese Woche gibt es wieder einiges von unserem emoose Team zu berichten. Da man zu Weihnachten ja nicht nur Geschenke bekommt, sondern auch welche macht, haben wir uns dieses Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Spende für den WWF

Nicht nur als Einzelperson, auch als Unternehmen hat man eine soziale Verantwortung. Deshalb haben wir dieses Jahr an den WWF gespendet, um seine Arbeit bei den Herausforderungen des Umweltschutzes zu unterstützen. Die Organisation kümmert sich um viele Belange, die Erde und seine Flora und Fauna zu schützen und zu erhalten. Wir wollten einen Beitrag leisten, um die Plastikflut in den Meeren zu stoppen (https://www.wwf.de/spenden-helfen/fuer-ein-projekt-spenden/stopp-die-plastikflut/). Es ist ein großes Problem unserer Zeit, dass immer mehr Plastikmüll dorthin gelangt. Das Wasser wird verschmutzt, Tiere halten es für Nahrung oder verfangen sich darin, beides oft mit tödlichem Ausgang. Letztlich landet es durch die Meeresfrüchte auch auf unseren Tellern. Mehrere hundert Jahre dauert es, bis Plastikpartikel vollständig abgebaut sind. Zwar sind insbesondere Länder im Fokus, bei denen es keine oder nur schlechte Müllverwertung gibt, aber auch hierzulande landet immer Plastik im Wasser. Wir freuen uns, dass wir mit unserer Spende einen kleinen Beitrag für dieses wichtige Anliegen leisten können.

Endspurt Weihnachtsgeschäft

Das Weihnachtsgeschäft ging diese Woche in den Endspurt. Trotz der vielen Arbeit sind wir in weihnachtlicher Stimmung, denn wir fühlen uns wie die Helfer des Weihnachtsmannes, die die Geschenke auf den Weg bringen. Wir lieben das, was wir tun, aber sind nach den letzten sehr arbeitsreichen Wochen auch froh, wenn es wieder ein wenig ruhiger wird. Ob wir wirklich einen neuen Päckchenrekord aufstellen konnten, werden wir Anfang nächsten Jahres in der Auswertung vom Dezember erfahren.

Nach dem kommenden Wochenende, dem vierten Advent, ist es endlich soweit. Lange haben wir uns auf das Fest der Feste vorbereitet und schon sehr lange freuen wir uns einfach auf Weihnachten. Geschenke unterm festlich geschmückten Tannenbaum, besinnliche Stimmung und wohlschmeckende Speisen erwarten uns in den nächsten Tagen. Das emoose Team pausiert an Heiligmorgen, sodass alle Mitarbeiter entspannt in die Weihnachtstage starten können. Wir wünschen euch wundervolle Weihnachten mit vielen Überraschungen und gemütlichem Beisammensein im Kreise eurer Liebsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.