Wochenrückblick 14/18 – Unzählige Pakete

Das war schon eine verrückte Woche. Wir haben einen neuen Rekord aufgestellt bei der Anzahl der Pakete pro Woche und der Pakete in einem Monat. Sowohl bei unserem eigenen Shop auf Gorilla Wear und bei den Shops unserer Fulfillment-Kunden. Gerne kann es so weitergehen. Nun aber zu den weiteren Highlights in dieser Woche.

Fulfillment

Nun haben wir diese Woche endlich die letzten Bausteine an unserer neuen Fulfillment-Software fertiggestellt und uns auch neue Hardware (Drucker und Scanner) zugelegt. In der kommenden Woche werden wir die ersten Mandanten umziehen und dann nach und nach alle umstellen. Selbstverständlich wird die Umstellung nahtlos erfolgen und dadurch kein Ausfall oder sonstige Nachteile entstehen.

Weiterhin haben wir einigen Mandanten bei der Optimierung Ihrer Shops geholfen damit wir auch problemlos das Fulfillment für diese durchführen können.

Webentwicklung

Diese Woche haben wir auch wieder fleißig an unseren Webprojekten gearbeitet. Bei dem Werbeartikel-Shop haben wir 12.000 Produkte importiert, sowohl einfache Artikel als auch Varianten mit Größen und Farben. Nun ist der Shop fast fertig und kann wohl nächste Woche online gehen. Auch haben wir die Basis der Webseite für das Beratungsunternehmen erstellt, dass diese sich nun Gedanken um den weiteren Aufbau und den Inhalt machen kann.
Dann hatten wir diese Woche auch noch einen etwas größeren Shop-Umzug von einem Shared-Hoster auf einen eigen Server. Solche Aktionen sind immer sehr spannend, denn man weiß nie welche Überraschungen auf einen warten, aber zum Glück ist alles problemlos verlaufen.

Personal

Da wir wie oben schon erwähnt sehr viele Pakete zu packen haben, werden wir zur Mitte des Monats aus eine Aushilfe einen Teilzeitarbeitnehmer machen. Wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit.

So das waren die Infos für diese Woche, genießt das Wochenende und das schöne Wetter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.