emoose Fulfillment
Wichtig: Palettenanlieferung und Nachforschungsanträge
logo_emoose_72dpi
Liebe Kunden der emoose GmbH,

wir mussten unsere Wareneingangsbestimmungen für den neuen Standort anpassen.

Eine wichtige Anpassung:
Es dürfen nur Standard-EUR-Paletten (120×80 cm) mit einer maximalen Höhe von 180 cm und einem maximalen Gesamtgewicht von 1.000 kg angeliefert werden. Diese müssen äußerlich in einwandfreiem Zustand sein und dürfen keine Mängel aufweisen. Die Anlieferung darf nicht auf Industriepaletten erfolgen. Sollte dies doch geschehen, werden die Stellplätze für die Lagerung gesondert berechnet.

Eine wichtige Ergänzung:
Wir haben keine Rampe, LKW mit Hebebühne ist erforderlich.

Wir haben die Wareneingangsbestimmungen beim Formular Warenankündigung entsprechend angepasst.

Es gab auch eine wichtige Änderungen bei den DHL Nachforschungsanträgen. Früher genügte es einfach DHL die Paketnummer zu geben um die Nachforschung einzuleiten. Jetzt muss auch die Handelsrechnung an den Endkunden mit eingereicht werden für den Fall einer Erstattung bei Verlust. Also bitte sendet uns in Zukunft neben der Paketnummer bzw. Bestellnummer auch die Rechnung mit. Sollte die Sendung zugestellt sein aber der Besteller hat Sie dennoch nicht erhalten, wird auch eine entsprechende Empfängererklärung benötigt.

Wir bitten hier um Verständnis.

Euer Team der emoose GmbH

Saarbrücken, 02.09.2021

    website facebook instagram 
    MailPoet